Home
Tipp Sid Meier's Civilization Beyond Sid Meier's Civilization Beyond
Home civilized.de - Sid Meier's Civilization Fansite
Sid Meier's Civilization
Deutsches
Civilization-Forum
Willkommen auf der deutschen Fansite zu
Sid Meier's Civilization
Internationales
Civilization-Forum
Aktuell: DEMO-Version zu Civilization Beyond Earth verfügbar
Aktuell: Spielvorschau zu Civilization Beyond Earth


Civilization Beyond Earth: Weltweite Veröffentlichung (Updates)
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Oktober 2014 - 11:23

Civilization Beyond Earth ist seit heute zum Download von Steam freigeschaltet, und das Programm steht bereits an der Spitze der Steam-Topseller. Bereit ist auch das offizielle Handbuch zum Download, jedoch bislang leider nur in englischer Sprache. Zusätzlich stehen Hersteller-Videotutorials für Einsteiger und ein Video-Crashkurs für Civ-Veteranen zur Verfügung. Deutschsprachige Testberichte gibt es bereits in ausreichender Zahl, sie belegen wie der internationale Metascore bei aktuell 82% ein gutes Spiel mit Potenzial für die Zukunft. Unentschlossenen seit das hervorragend ausführliche Gamestar-Testvideo (16:28 Minuten) empfohlen. Besonders günstig ist der Steamkey zum Download für das Spiel aktuell über die renommierte Online-Distributionsplattform GamesPlanet mit 30% Rabatt zum Preis von nur 34.99 € zu bekommen. Das Wochenende steht vor der Tür, und die Spiele können beginnen!
Update 24. Oktober: Ab sofort steht eine Demoversion auf Steam zur Verfügung!
Update 25. Oktober: Sid Meier's Civilization Beyond Earth ist mit seinem exotischen Setting für das Entwicklungsstudio Firaxis Games und den Publisher 2K Games durchaus ein Wagnis. Selbst der heutige Klassiker Sid Meier's Alpha Centauri hat sich seinerzeit nur mäßig verkauft. Offenbar scheint das Wagnis aber aufzugehen: CivBE steht weiterhin auf Platz 1 der Steam Topseller und neben vielen Konsolentiteln aktuell auf Platz 5 der Amazon Top 10. Glückwunsch an Firaxis und 2K!
Offizielle Tutorials (optimal für Einsteiger) Crash-Kurs (optimal für Civ-Veteranen)




Civ Beyond Earth: Testberichte erst zum Release (Updates)
Geschrieben von Kai am Freitag, den 24. Oktober 2014 - 12:31

Civilization Beyond Earth [CivBE] erscheint am 24. Oktober, aber wo bleiben die Testberichte? Ist es den Redaktionen nicht erlaubt, vorher zu berichten? Anders ist das Ausbleiben von Testberichten kaum zu erklären. Ein erster einsamer Test bei Gameranx stammt von einem bekennenden Fan und vergibt umgerechnet eine Wertung von 100%, was der Glaubwürdigkeit nicht unbedingt hilft. Immerhin enthält der Test die kritische Anmerkung, "die KI lasse strategischen Instinkt vermissen". Diesen Schwachpunkt hatte bisher jedes Civ zum Release, da die KI der anspruchsvollen Civ-Spiele etwas Zeit zum Reifen braucht. Auch die Bild-Zeitung darf einen Jubelbericht abliefern, aber wer braucht Testberichte, die lediglich Features aufzählen?
Update 23. Oktober: Offenbar ist die Veröffentlichungssperre gefallen, denn auf einen Schlag sind nun reihenweise englische Testberichte verfügbar, die bei CivFanatics gesammelt verlinkt sind. Bei den renommierten Redaktionen schwankt die Wertungsbandbreite zwischen 90% bei Polygon, 80% bei Eurogamer und 60% bei Escapist. Positiv bewertet wird die große Vielfalt an Möglichkeiten und die Atmosphäre, negativ bewertet werden das sich ziehende Endspiel und die geringere Ausdruckskraft im Vergleich zu Alpha Centauri. Aktuell liegt der internationale Metascore bei 82%.
Update 23. Oktober: Auch in Deutschland erscheinen nun endlich brauchbare Testberichte.
Update 23. Oktober: GameStar bietet ein hervorragend ausführliches Testvideo (16:28 Minuten).
Update 24. Oktober: 4Players haben mit Jörg Luibl den wohl erfahrendsten und anspruchsvollsten Strategietester Deutschlands, seine Tests werden so geschätzt wie gefürchtet... Er hat CivBE auf die Waagschale gelegt und vergibt im 4Players-Test satte 90% und den Platin-Award!
4Players
Wertung:
90%
mit Video
"Civilization: Beyond Earth spielt sich nicht nur erfrischend anders, weil es mit Aliens, Satelliten, Xenomasse & Co für futuristisches Flair sorgt, sondern weil es Forschung, Kultur und Ideologie bzw. Affinitäten so vorbildlich verzahnt. Kampf und Diplomatie stagnieren ein wenig und manche Tabelle wirkt zu steril. Aber dieses Civilization ist vielen anderen Rundenstrategiespielen weit voraus, was den Spielfluss angeht - es ist komplex, aber nicht verkopft, bleibt bis zum Finale spannend. Ganz wichtig für dieses Platin: Zum ersten Mal ist es auch erzählerisch interessant."
Eurogamer
Wertung:
90%
"Das hier ist ein großartiger 4X-Titel, der auf der ganzen Linie überzeugt. Sicher, das Endspiel ist noch nicht da, wo Civ V derzeit in kompletter Ausbaustufe steht, aber das Gefühl des großen Abenteuers, sich auf dem neuen Planeten zu behaupten und seine eigenen Vorstellungen für die Zukunft der Menschheit umzusetzen, ist spielerisch wie atmosphärisch bestens umgesetzt worden. Aber am Ende ist es dann im Ablauf trotz einiger Veränderungen in den Dynamiken Civ V doch ähnlicher, als man es bei dem radikalen Ortwechsel vermuten sollte."
Gamona
Wertung:
88%
"Spielerisch und technisch gesehen ist Civilization: Beyond Earth ein absolut hochwertiges Stückchen Unterhaltung. Die Einführung des Technologienetzes sorgt für noch mehr Komplexität und Spaß durch Wahlfreiheit, während die Werte und die beeinflussbaren Startbedingungen für noch mehr Tiefe sorgen. Wenn ihr keine Freunde des Sci-Fi seid, werdet ihr mit diesem Teil sicher eure Probleme haben. Allen anderen kann ich allerdings versprechen, dass Civilization: Beyond Earth sich vielleicht als der beste Teil der Reihe herausstellen könnte."
PC Games
Wertung:
87%
mit Video
"Beyond Earth begeistert mich mit seinen vielen Möglichkeiten – vor allem durch das Tech-Web kann ich meine Vorgehensweise super an meine Situation und meinen Spielstil anpassen. Die neuen Welten und wunderschönen Planeten, die Firaxis erschaffen hat, sind über jeden Zweifel erhaben. An der Balance hapert es jedoch noch ein bisschen: Die schiere Menge der verwaltbaren Handelskonvois kippt nicht nur das Spielgleichgewicht – auf den niedrigeren Schwierigkeitsstufen bis "Gemini" kommt die KI wirtschaftlich einfach nicht hinterher und es ist außerdem sehr mühsam, jede Spielrunde ein halbes Dutzend neue Konvoifahrpläne aufzustellen."
GameStar
Wertung:
82%
mit Video
"Die größte Stärke und größte Schwäche von Beyond Earth heißt Civilization 5. Denn der Weltraum-Ableger erbt dessen hervorragende Grund- und Kampfmechanik, nicht aber dessen Feinschliff. Beyond Earth ist ein echt unterhaltsames Spiel [...] lässt aber viele Chancen ungenutzt. Gerade die ersten Runden gleichen sich in nahezu jeder Partie, das hat Civ 5 mit seinen individuellen Völkern besser gelöst. Zu gleichförmig spielen sich die Fraktionen, zu wenig ins Gewicht fallen die Anfangsboni. Hoffentlich wächst das Spiel ebenso wie Civilization 5 mit zukünftigen Patches und Addons."
IGN
Wertung:
80%
"Civilization: Beyond Earth sieht an vielen Stellen aus, wie die Space-Version von Civilization V. Aber ist das ein Problem? Nein. Es gibt viele sinnvolle Veränderungen und Neuerungen, die dabei helfen, dass sich Beyond Earth Anfangs neu und fremd anfühlt. Aber früher oder später stellt sich dann doch heraus, dass es das Civilization ist, das wir kennen. Nicht viel mehr, aber auch nicht viel weniger."
Giga
Wertung:
70%
"Mit seinen gut durchdachten Mechaniken, vor allem dem komplexeren Sozialpolitik-System und Elementen wie Quests oder ausgebauter Spionage, macht Beyond Earth jede Menge Spaß. Es gibt aber auch ein paar Elemente, die Fans auf den Magen schlagen werden. Spätestens bei der Verbindung von Techtree und Ideologie fragt man sich, ob hier vielleicht ein Experiment zu viel gewagt wurde, denn es fühlt sich mittlerweile so an, als ob man nicht zahlreiche unterschiedliche Gruppierungen spielen kann, sondern im Wesentlichen nur drei verschiedene."




Civilization Beyond Earth: Globale Livestream-Release-Party (Update)
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 23. Oktober 2014 - 22:09

Am Freitag, 24. Oktober erscheint Civilization Beyond Earth. In Deutschland wird das Spiel um 1 Uhr morgens freigeschaltet. Aus diesem Anlass startet das Entwicklungsstudio Firaxis am Abend zuvor eine globale Livestream-Release-Party, die entsprechend der drei Release-Zeitzonen aus drei Teilen besteht: Jeweils zwei Stunden vor dem Release in einer Zeitzone wird ein Livespiel gestartet, dessen Spielstand zum Release dann an die nächste Zeitzone wie bei einer Hotseat-Partie weitergegeben wird. Weitere Details nennt der deutsche Teilnehmer Daniel 'Writing Bull' Blum in einem Ankündigungsvideo. Übertragen wird die Livestream-Party auf Twitch am Donnerstag zu folgenden Zeiten:
Datum Zeit (D)
23. Oktober (Do) 17:00 Uhr und 23:00 Uhr
Civilization Beyond Earth - LIVESTREAM RELEASE
Die drei Livespiele und ihre Teilnehmer:
17-19 Uhr: Pete Murray von Firaxis Games (für Asien)
23-01 Uhr: Daniel Blum und Christian Weigel (für Europa)
04-06 Uhr: David Hinkle von 2K Games (für Amerika)
Update 23. Oktober: Zur Erinnerung: Die deutsch/englische Livestream-Release-Party mit Daniel Blum und Christian Weigel beginnt um 23 Uhr und läuft bis zum deutschen Release um 1 Uhr.




Civilization Beyond Earth: nVidia veröffentlicht optimierten GeForce-Grafiktreiber V344.48
Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 - 18:55

Der Grafikprozessorhersteller nVidia hat für seine GeForce-Modelle den neuen Grafiktreiber V344.48 veröffentlicht, der unter anderem speziell für Civilization Beyond Earth die Möglichkeit von DSR (Dynamic Super Resolution) erlaubt. Hierbei wird das Bild für eine optimale Darstellung in höherer Auflösung erzeugt und dann auf die Monitorauflösung herunterskaliert. Dieses Feature soll für die GeForce-Modelle GTX 5xx, 6xx, 7xx and 9xx funktionieren, jedoch dürften wohl nur die stärkeren Karten wirklich genug Rechenleistung dafür haben: Download: nVidia




Civilization Beyond Earth: Leitende Designer bieten Live-Fragerunde (Updates)
Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 - 18:18

Für das am 24. Oktober erscheinende Civilization Beyond Earth [CivBE] werden die leitenden Designer Will Miller und David McDonough vom Entwicklungsstudio Firaxis laut Facebook am Dienstag drei Stunden lang Fragen auf Reddit unter dem Motto "Ask anything!" beantworten:
Datum Zeit (D)
21. Oktober (Do) 19:00 Uhr
Entwicker-Fragerunde - drei Stunden LIVE
Update 21. Oktober: Die Fragerunde ging zu Ende mit vielen interessanten Fragen und Antworten. Eine wichtige Antwort: Es wird zur Veröffentlichung auch eine rundenbegrenzte Demoversion geben.
Update 22. Oktober: Gamestar bietet eine auszugsweise deutschsprachige Zusammenfassung.




Civilization Beyond Earth: Vorbereitungen zur Veröffentlichung (Updates)
Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 - 09:11

Civilization Beyond Earth [CivBE] erscheint in nur wenigen Tagen am 24. Oktober. Bis dahin lässt sich die Zeit für eine optimale Vorbereitung nutzen:
  • Defragmentierung: Programme werden umso schneller geladen, je zusammenhängender die Daten auf der Festplatte abgelegt werden. Vor der Installation sollte deshalb am besten eine Defragmentierung erfolgen, z.B. mit der Windows-Defragmentierung oder durch leistungsfähigere Programme wie O&O Defrag Free (Freeware) oder PerfectDisk (Pro-Version mit besonderen Features).
  • Grafiktreiber: Spiele werden von den Herstellern mit den neuesten Grafiktreibern getestet. Für einen möglichst fehlerfreien und leistungsstarken Betrieb sollte man bei brandneuen Spielen deshalb am besten den Grafiktreiber aktualisieren. Grafiktreiber-Updates der Hersteller der drei meistverbreiteten Grafiklösungen: AMD - Intel - nVidia
  • Tutorials: CivBE unterscheidet sich deutlich von Civ5. Als besonderen Service stellen sowohl der Hersteller 2K Games als auch der Rundfunkjournalist Daniel 'Writing Bull' Blum zum einfacheren Einstieg Videotutorials zur Verfügung: Die Videotutorials von 2K benötigen kein Vorwissen, sind sehr ausführlich und als Serie angelegt. Sie eignen sich damit optimal für Civ-Einsteiger. Das Videotutorial von WB ist als einteiliger Crash-Kurs angelegt, der primär die Veränderungen von CivBE im Vergleich zu Civ5 zeigt. Dieses Tutorial eignet sich damit optimal für Civ-Veteranen.
  • Ergänzung: Die 2K-Videotutorials sollen täglich erscheinen und insgesamt 10 Folgen umfassen.
  • Preload: Wer CivBE direkt bei Steam vorbestellt hat (oder es noch tut), kann das Spiel ab sofort bereits von dort (verschlüsselt) herunterladen, um es dann zur Veröffentlichung am Freitag sofort spielen zu können. Wer den Vorgänger Civilization V noch nicht kennt, kann diesen aktuell bis zum 23. Okt. um 10 Uhr kostenlos auf Steam spielen, um ein Gefühl für Civilization zu bekommen.
  • Ergänzung: Der Preload umfasst rund 2.7 GB an komprimierten Daten. Die empfangenen Daten werden danach entpackt für eine Installation von rund 5.7 GB.
    Ergänzung: Laut dem offiziellen Civ-Twitter wird CivBE am Freitag um 01:00 Uhr in Europa auf Steam freigeschaltet. Amerika folgt um 06:00 Uhr. Wir zuerst? Das hat es ja noch nie gegeben. :)
    Ergänzung: Renommierte Steamkey-Anbieter wie GamesPlanet und GreenmanGaming verschicken bereits die vorbestellten Steamkeys, die ebenfalls zum Preload berechtigen.
  • TechWeb: Mithilfe von Firaxis und 2K präsentiert Aeson (Apolyton) das CivBE-Techweb in einer interaktiven Browserfassung (Englisch) zur Vorab-Orientierung über die CivBE-Technologien.
  • Offizielle Tutorials (optimal für Einsteiger) Crash-Kurs (optimal für Civ-Veteranen)




    Civilization Beyond Earth: 168 Minuten Soundtrack liegen dem Spiel bei, Kostproben
    Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 22. Oktober 2014 - 06:56

    Auch bei Civilization Beyond Earth werden alle Musikstücke wieder unverschlüsselt vorliegen. So können diese bei Bedarf entnommen und mit geeigneten Abspielgeräten wiedergegeben werden (bei Civ5 liegen die Daten im Installationsverzeichnis unter dem Pfad Assets\Sounds\Streamed\Music). Weitere Informationen einschließlich einer Trackliste bietet Movie Music.uk. Demnach besitzt der Soundtrack eine Länge von 167:33 Minuten und stammt von den vier Komponisten Geoff Knorr, Griffin Cohen, Michael Curran and Grant Kirkhope. Eingespielt wurde der Soundtrack vom weltbekannten Prager Symphonieorchester. Auf Youtube sind zwei Kostproben zu hören, "Xenomalleum" und "Promethean".




    Civilization Beyond Earth als Steamkey mit 30% Rabatt für 35 Euro
    Geschrieben von Kai am Dienstag, den 21. Oktober 2014 - 18:47

    Das am 24. Oktober erscheinende Civilization Beyond Earth [CivBE] wird aktuell als Steamkey von der renommierten Online-Distributionsplattform GamesPlanet mit 30% Rabatt zum Preis von 34.99 € angeboten. Im Sonderpreis ist das Exoplaneten-Kartenpaket (6 Karten) als Bonus für Vorbesteller enthalten. Die Steamkeys werden bereits versendet und erlauben den Preload. Dank an das CivForum für den Hinweis. Tipp: GamesPlanet bietet auch die riesige Civ5 Complete Edition aktuell vergünstigt mit sogar 68% Rabatt zum Preis von nur 12.99 € an. Civilization V Complete




    Ältere News zu finden im Newsarchiv.
    topback to top Sid Meier's Civilization
    © Take2 Games & Firaxis Games
    All other trademarks belong to their respective owners.
    © 2002-2014 team civilized.de