Home
Tipp WritingBull auf der gamescom Writing Bull
Home
Home civilized.de - Civilization & Evolve - Fansite
Deutsches
Civilization-Forum
Willkommen auf der deutschen Fansite zu
Sid Meier's Civilization und Evolve
Internationales
Evolve-Forum
Aktuell: Demoversion zu Civilization Beyond Earth
Aktuell: Offizielle Evolve-Handbücher zum Download


Civilization Beyond Earth: Rising Tide - Videoflut zur Erweiterung (Updates)
Geschrieben von Kai am Samstag, den 25. Juli 2015 - 06:44

22. Juli: Zu der Erweiterung CivBE - Rising Tide [CivBERT], die im Herbst für Civ Beyond Earth erscheinen wird, gibt es eine Flut neuer Videos, die unter anderem das neue meeresbasierte Gameplay, das neue Diplomatie-System und vieles mehr zeigen:
Neue Informationen:
  • Die neue Fraktion "Nordsee-Allianz" kann (als einzige Fraktion) mit einer schwimmenden Meeresstadt starten.
  • Diplomatische Beziehungen werden durch die zwei Werte "Respekt" und "Furcht" beurteilt.
  • Verträge und Eigenschaften können mit der Ressource "Diplomatisches Kapital" erworben werden.
  • Jede Nation besitzt für ihre spezifischen Eigenschaften einen optionalen Upgradepfad.
  • Der mögliche Affinitäts-Zustand wird in Form eines Affinitäts-Rades visualisiert.
  • Das Technologie-Netz ist zur besseren Orientiertung farbkodiert.
  • Affinitätspunkte sind nun über gesamte Technologie-Netz verteilt.
  • Der Ultraschall-Zaun bietet keinen 100%-Schutz mehr gegen Alientiere.
Update 23. Juli: Das Entwicklungsstudio Firaxis sendet laut Twitter heute den ersten CivBERT-Livestream. Übertragen wird dieser wie immer auf Twitch um 20:00 Uhr deutscher Zeit.
Update 24. Juli: Eine Aufzeichnung der Live-Übertragung ist nun auch auf YouTube verfügbar.
Update 25. Juli: Von Publisher 2K gibt es eine weitere Livestream-Aufzeichnung, in welcher die neue Fraktion Al Falah mit Oberhaupt Arshia Kishk gespielt wird.
Duncan Hughes, Nordsee-Allianz Frost-Biom ("Frigid")




2K und Firaxis Games auf der gamescom 2015 (Updates)
Geschrieben von Kai am Dienstag, den 21. Juli 2015 - 07:34

Vom 5.-9. August findet in Köln die jährlich größte deutsche Messe für interaktive Spiele statt, die gamescom. Der Civization-Hersteller Take-Two Interactive ist mit seinem Label 2K Games wie im letzten Jahr in Halle 6.1 an Stand A11/B10 zu finden, siehe dazu auch den Hallenplan. Leider wird die kommende Civilization-Erweiterung Beyond Earth - Rising Tide wohl nicht auf der Messe gezeigt werden. Das Civilization-Entwicklungsstudio Firaxis konzentriert sich dieses Jahr auf der Messe offenbar auf XCOM2, das ebenfalls im Herbst erscheinen soll.
Update: Wie bereits im letzten Jahr wird der bekannte Rundfunkjournalist und Strategieexperte Daniel 'Writing Bull' Blum (bekannt aus vielen 'Let's Plays') zusammen mit Kollege Christian Weigel (freier Autor u.a. für GameStar) jeweils halbstündige öffentliche Let's Play-Spielrunden mit der Messeversion eines aktuellen Firaxis-Titels bieten, in diesem Jahr ist es XCOM2. Diese und weitere Veranstaltungen von anderen bekannten Let's Play-Spielern werden auf der großen "Let's Play meets gamescom"-Bühne der Webedia Group in Halle 10.1 stattfinden und live übertragen. Aufgrund der großen Resonanz haben dieses Jahr auch andere Publisher Daniel für öffentliche Let's Play-Spielrunden gebucht. Eine Liste der Veranstaltungen, die im Rahmen des allyance-Netzwerks stattfinden, bietet GameStar. Die Let's Play-Termine mit Firaxis Games:
Datum Zeit Thema
6. August (Do) 11:00 Uhr Let's Play XCOM2
7. August (Fr) 11:00 Uhr Let's Play XCOM2
Update: Gemeinsam mit Publisher 2K Games hat der Strategieexperte Daniel 'Writing Bull' Blum einen Kreativwettbewerb für XCOM-Fans gestartet. Drei kreative Teilnehmer können einen Besuch der gamescom mit einem privaten halbstündigen XCOM-Entwicklergespräch mit Firaxis Games gewinnen. Die Teilnahmebedingungen finden sich im CivForum und in einem YouTube-Video.




PayPal führt Käuferschutz auch für Downloads ein
Geschrieben von Kai am Freitag, den 3. Juli 2015 - 13:30

PayPal betreibt mit mehr als 230 Mio. Nutzern das wichtigste Zahlungssystem in internationalen Onlinehandel. Ab Juli 2015, also ab sofort, führt PayPal seinen Käuferschutz auch für Downloads ein. Damit sind PayPal-Kunden auch beim Kauf von digitalen Waren abgesichert, siehe Paypal-Informationsseite und Golem-Berichterstattung. Stellt sich also ein digital erworbener Artikel als nicht wie beschrieben heraus oder hat ein Käufer erst gar keinen Zugriff darauf erhalten, können Betroffene sich im Streitfall an PayPal wenden, um sich den Kaufbetrag erstatten zu lassen. Shop-Betreiber, die mit PayPal arbeiten, müssen nachweisen können, dass die beworbene digitale Ware an den Käufer übergeben wurde (z.B. per E-Mail oder Download) und dass die Ware die beworbenen Eigenschaften besitzt. Dies gilt natürlich auch für Spiele-Downloads.




Civilization Beyond Earth: Addon 'Rising Tide' (Updates)
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 2. Juli 2015 - 23:06

Update 18. Mai: Zu Civilization Beyond Earth wurde die Erweiterung CivBE - Rising Tide [CivBERT] angekündigt, die im Laufe des Jahres erscheinen soll. Sie dürfte auf der kommenden Überarbeitung des Hauptprogramms basieren, die bereits im März für einen Patch V2.0 angekündigt wurde. Derzeit bekannte Neuerungen der Erweiterung:
  • Neues meeresbasiertes Gameplay (Meeresstädte, Meeresressourcen usw.)
  • 4 neue Fraktionen (inkl. 2 Meeresfraktionen)
  • 3 neue Hybrid-Affinitäten (Affinitäten-Mix)
  • 2 neue Planetentypen ("Biome") mit spielerischen Unterschieden
  • Neues Diplomatie-System mit dynamischen Anführer-Merkmalen
  • Neues Artefakt-System für die Kombination von Alien-Relikten
  • Neue Alientiere, Einheiten, Quests, Ressourcen, Wunder usw.
  • Überarbeiteter Technologiebaum
Der bekannte Rundfunkjournalist und Strategieexperte Daniel 'Writing Bull' Blum bietet zusammen mit Kollege Christian Weigel (freier Autor u.a. für GameStar) ein erstes kurzes deutschsprachiges Vorschauvideo. Eine Live-Vorschau erwarten wir am Abend um 20 Uhr vom Entwicklungsstudio Firaxis mit den CivBE-Chefentwicklern Will Miller und David McDonough im Twitch-Livestream.
Update: Die Live-Übertragung war sehr kurz. Eine Aufzeichnung ist auf YouTube verfügbar.
Update: Die Civilization-Homepage und Gamereactor (Deutsch) nennen weitere Einzelheiten, darunter als Erscheinungszeitraum den Herbst 2015 und als Verkaufspreis 29,95 Euro.
Update: Wir bieten eine gebündelte, laufend ergänzte tabellarische Übersichtsseite.
Update 17. Juni: Von der E3-Messe bietet rocketbeans.tv ein erstes Video zu der Erweiterung, das von einem Firaxis-Entwickler kommentiert wird. Zu sehen sind u.a. das neue Primordial-Biom, die neue Führerin Arshia Kishk, ein neues Diplomatiemenü, neue Alientiere und das neue Artefakt-System. Für das neue meeresbasierte Gameplay werden laut dem Entwickler auch reine Wasserplaneten angeboten. Dank an das CivForum für den Hinweis.
Update 30. Juni: Von der E3-Messe bietet der Hersteller das dort gezeigte Walktrough-Video der Erweiterung nun auch mit offiziellen Kommentaren und deutschen Untertiteln an.
Update 2. Juli: Mitarbeiter des Entwicklungsstudios Firaxis kommentieren in einem neuen Entwicklervideo die E3-Demo und erklären dabei Konzepte wie die verschiebbaren Meeresstädte.




Evolve: Season 2 mit neuen Inhalten startet am 24. Juni, DLC-Preissenkungen (Updates)
Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 24. Juni 2015 - 11:18

18. Juni: Für den komplexen neuen Actiontitel Evolve von Civ-Publisher 2K Games startet laut dem Evolve-Blog am 24. Juni die Season 2 mit neuen Erweiterungen. Vier neue Jäger und ein neues Monster können einzeln oder zusammen im Evolve Hunting Season Pass 2 werden. Dazu wurde ein YouTube-Teaser veröffentlicht, wonach das neue Monster eine Art gigantischer Spinne sein dürfte. Die erste neue Jägerfigur wird der erste weibliche Assault Lennox sein. Sie ist mit einem schweren Mechsuit ausgestattet, der sie zur physisch stärksten Jägerfigur macht, siehe dazu ein neues YouTube-Video in Aktion. Wie bereits bei früherem DLC können Spieler, welche die neuen DLC-Pakete nicht kaufen, trotzdem mit den DLC-Besitzern zusammen spielen und bekommen entsprechend neue Gegner bzw. Mitstreiter.
Update 24. Juni: Für alle Plattformen wurde Patch 4.0 (PC: 4.7 GB, Konsole: 11.8 GB) veröffentlicht, der eine Reihe von Balance-Änderungen und die erste neue Figur der neuen Season 2 mitbringt.
Update 24. Juni: Mit der neuen Season 2, die bis zum 31. März 2016 insgesamt 4 neue Jäger und 1 neues Monster bringen wird, werden die DLC-Preise deutlich gesenkt: Ab sofort betragen die Preise für einzelne Jäger 4.99 € und für einzelne Monster 9.99 €. Die Preise der Season-Pässe sind ebenfalls entsprechend vergünstigt. Als besonderes Dankeschön erhalten die Käufer der PC Monster Race Edition ALLE Inhalte der Season 2 kostenlos und nicht nur einen Teil davon, wie ursprünglich beworben. Die PC Monster Race Edition wird damit für alle Evolve-Vorbesteller zur aktuellen Komplettausgabe (Grundspiel und 2 Season-Inhalte) was die Jäger und Monster angeht.
Klasse Name Fähigkeiten
Assault
Lennox
Plasmalanze: Massiver Nahkampfangriff mit Energiepeitsche
Automatische Kanone: Angriff auf mittlere/weite Distanzen
Donnerschlag: Jetverstärkter Schmettersprung
Persönlicher Schild: kurzzeitige Immunität gegen Schaden




Offworld Trading Company von Civ3/Civ4-Chefdesigner Soren Johnson (Updates)
Geschrieben von Kai am Sonntag, den 21. Juni 2015 - 14:09

Januar 2015: Ende 2013 gründeten die beiden Civilization-Entwickler Soren Johnson (Chefdesigner von Civ3 und Civ4) und Dorian Newcomb (Grafiker für Civ3, Civ4 und künstlerischer Leiter von Civ5) ihr eigenes Entwicklungsstudio Mohawk Games. Ihr erstes Spiel mit dem Namen Offworld Trading Company [OTC] wird nach einem Jahr Entwicklungszeit am 12. Februar im "Early Acess" verfügbar werden. Frühkäufer können sich dann an der Entwicklung beteiligen. Bei OTC handelt es sich um ein Echtzeit-Strategiespiel, in dem es einmal nicht um militärische Gefechte, sondern um unternehmerische Auseinandersetzungen bei der Ausbeutung des roten Planeten geht, siehe das offizielle Vorstellungsvideo.
Update 1. Feb.: 4Players und Gamestar bieten erste Vorabberichte
Update 3. Feb.: GameWatcher bietet ein umfangreiches englischsprachiges Interview zum Spiel.
Update 6. Feb.: Soren Johnson stellt auf YouTube das erste von mehreren Tutorials vor.
Update 12. Feb.: Das Spiel ist nun auch auf Steam verfügbar.
Update 21. Juni: Der bekannte Rundfunkjournalist und Strategieexperte Daniel 'Writing Bull' Blum bietet ein deutschsprachiges Let's Play des Titels. Seine Erlebnisse beschreibt er darin mit folgenden Worten: "Ein Strategiespiel, wie Ihr es noch nie zuvor gesehen und erlebt habt [...] und eine der besten KIs, die mir bislang in einem Strategiespiel untergekommen ist." Eine Diskussionsmöglichkeit dazu bietet das neue WB-Strategieforum.
Soren Johnson, Chefdesigner: "Gameplay kommt für uns an erster Stelle. Wir wollen Spiele machen, die auf Jahre gespielt werden. Dazu verwenden wir einen iterativen Entwicklungsansatz, bei dem Prototypen so schnell wie möglich spielbar sind. Spiele entstehen nicht im Vakuum. Sie benötigen den Sauerstoff von Rückmeldungen. Spieler-Communities verstehen Spiele oft besser als die Entwickler selbst. Wir leben im Zeitalter unabhängiger Spielstudios, und niemals zuvor waren die Entwicklungswerkzeuge so mächtig und die Distributionswege so zugänglich."




Pandora: First Contact - Patches im Wochenrhythmus ... (Updates)
Geschrieben von Kai am Dienstag, den 16. Juni 2015 - 15:59

3. Juni: Für Pandora: First Contact als geistigem Nachfolger von Alpha Centauri und das neueste Addon Eclipse of Nashira haben die Proxy Studios einen neuen Patch veröffentlicht: Patch V1.6.0 hat eine Download-Größe von ca. 60.4 MB und wurde in enger Zusammenarbeit mit Alexander Stumpp entwickelt, einem Spezialisten für Künstliche Intelligenz (KI). Die KI soll nun deutlich klüger und menschenähnlicher vorgehen. Auch wurden die Geheimdienst-Mechaniken überarbeitet: Bei Missionen können die Erfolgschancen keine 100% mehr erreichen, und Agenten verlieren dabei immer Kraft. Alle Modifikationen sind beschrieben in der offiziellen Änderungsliste.
Update 9. Juni: Keine Woche nach dem letzten Patch korrigiert ein kleiner Patch V1.6.1 mit einer Download-Größe von nur ca. 3.6 MB die Spielbalance der nun klügeren KI und eine Handvoll kleinerer Restprobleme. Alle Modifikationen sind wieder beschrieben in der offiziellen Änderungsliste.
Update 15. Juni: Knapp eine Woche nach dem letzten Patch verbessert ein weiterer kleiner Patch V1.6.2 mit einer Download-Größe von nur ca. 3.1 MB die KI und beseitigt wieder Restprobleme. Alle Modifikationen sind wieder beschrieben in der offiziellen Änderungsliste.
Update 19. Juni: Nur vier Tage nach dem letzten Patch verbessert ein weiterer kleiner Patch V1.6.3 mit einer Download-Größe von nur ca. 3.1 MB die KI weiter. Alle Modifikationen sind wieder beschrieben in der offiziellen Änderungsliste. Angesichts der Schwemme an Pandora-Patches werden wir künftig nicht mehr gesondert über diese berichten.




Age of Wonders III: Patch V1.6 veröffentlicht
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 11. Juni 2015 - 07:41

Für Age of Wonders III, das als eine Art Fantasy-Civilization in Tests gelobt wird, und dessen beiden großen Erweiterungen haben die Triumph Studios einen neuen Patch veröffentlicht. Patch V1.6 hat eine Download-Größe von ca. 75 MB. Die wichtigsten Änderungen bestehen aus einer Überarbeitung der Zufallskarten für bessere unterirdische Bereiche, einer verbesserten Balance, einer verbesserten KI sowie einem neuen, optionalen Tutorial für Einsteiger. Alle Modifikationen sind beschrieben in der offiziellen Änderungsliste.




Ältere News zu finden im Newsarchiv.
topback to top Sid Meier's Civilization und Evolve
© Take2 Games & Firaxis Games & Turtle Rock Studios
All other trademarks belong to their respective owners.
© 2002-2015 team civilized.de